"Bildungssch€ck" heißt der Zuschuss zu beruflichen Weiterbildungsausgaben für die Beschäftigten
in kleinen und mittleren Unternehmen des Landes NRW. Dazu gehören auch die Betreuungsvereine
und selbstständige Berufsbetreuer/innen bzw. Betreuungsbüros.

Mit nur geringem Aufwand ist es Ihnen dadurch möglich, dass Sie selbst bzw. Ihre Mitarbeiter/innen
äußerst kostengünstig, nämlich mit einem Nachlass von bis zu 500,00 Euro, an Weiterbildungen teilnehmen - wenn der Weiterbildungsanbieter den Scheck einlöst. Wir tun dies gerne.

Es besteht aber auch die Möglichkeit bei Ihnen die Fortbildung zu veranstalten, so dass Ihr gesamter
Verein oder Ihre Bürogemeinschaft teilnehmen kann und der Wissenstransfer einheitlich geschieht:
mit wenig Aufwand und geringen Kosten für Sie! Wir versprechen Ihnen, dass sich diese kleine
Investition schon nach kurzer Zeit durch bessere Effektivität und Effizienz bezahlt macht.

Informationen zum Bildungssch€ck erhalten Sie unter:
www.bildungsscheck.de

Wir beraten Sie natürlich auch gerne.

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.